William Wahl

William gründete zusammen mit René noch in der Schulzeit die erste a-Cappella-Gruppe, die sich dann zu basta entwickeln sollte.

Nach dem Abitur machte er Erfahrungen als musikalischer Leiter diverser Musicals und studierte in Köln und Berlin Musik. Bei Basta schreibt William die meisten der Songs und Texte.

2012 veröffentlichte er bei der EMI sein Soloalbum "Wie schön wir waren", 2013 schrieb er den humoristischen Namensratgeber "Ernst beiseite - 500 Namen, die Sie Ihrem Kind besser nicht geben sollten". Seit 2014 spielen der Comedian Jens Heinrich Claassen und er als "Männer am Klavier" ein Klavier-Comedy-Duo.

Mehr Infos...
×